Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Karin Breitenfeldt

Traditionelles Dankeschön für Helferinnen und Mitarbeiter der Rügener Tafel

Kerstin Kassner, DIE LINKE lädt zum Frühstück ein:

Ohne sie bliebe die Küche in so manchem Inselhaushalt der Insel auch über die Feiertage kalt und viel zu leer. Die Mitarbeiter und Helfer der Rügener Tafel versorgen auf Rügen rund 1500 Personen, Tendenz immer noch steigend, wie Frau Elsner als Leiterin der Tafel zu berichten weiß. Darüber hinaus denkt man über eine weitere Ausgabestelle nach und auch Wünsche nach einem Schulfrühstück wurden an den Verein bereits herangetragen. Sehr gelobt wird von ihr die Bereitschaft der Märkte zur Abgabe von Waren und auch die Initiative eines Bergener Hotels, das den Kauf von Weihnachtsgeschenken für Kinder ermöglicht.

„Die fleißige Arbeit von Mitarbeitern und den vielen Helfern der Tafel kann man nicht hoch genug würdigen, gleichen sie doch wenigstens etwas aus, was in der Gesellschaft schief läuft.“ sagt Kerstin Kassner und fügt an: “Mich macht es betroffen und wütend, dass wir immer wieder pauschal hören, wie gut es Deutschland geht, aber in Wirklichkeit die Spaltung in arme und reiche Menschen im Lande immer weiter geht. Politik braucht wieder mehr Bodenhaftung und muss Verbesserungen sorgen, die bei den Menschen auch wirksam ankommen.“


Kontakt

Wahlkreisbüro Kerstin Kassner (MdB)
Fraktion DIE LINKE im Bundestag

18528 Bergen (Süd) auf Rügen
Hermann-Matern-Strasse 33

Telefon: 03838-8283600

E-Mail: kerstin.kassner@bundestag.de