Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

i.A. Karin Breitenfeldt

Linke Bundestagsabgeordnete will sich künftig auf Bergen konzentrieren Mandatsniederlegung im Kreistag

Mit Wirkung zum 1. September 2019 wird die Bundestagsabgeordnete der LINKEN Kerstin Kassner ihr Kreistagsmandat abgeben.

Die Wahl zur Stadtpräsidenten in Bergen auf Rügen verlangt neben der Arbeit im Bundestag eine deutliche Prioritätensetzung, da gerade in der Inselhauptstadt aktuell viele Zukunftsfragen beantwortet werden müssen. Die Zusammenarbeit mit der Kreistagsfraktion wird weiter sehr eng bleiben. Insbesondere in sozialen Belangen und Projekten sieht Kerstin Kassner viele Schnittstellen.

Für Kerstin Kassner wird mit Andrea Zachow eine Bergenerin nachrücken, die bereits über viele Jahre Erfahrung in der Arbeit des Kreistags mitbringt. „Es bleibt dabei, wir sind für Sie da!“ so Kerstin Kassner:“DIE LINKE wird auch weiter als Ansprechpartner für die Einwohnerinnen und Einwohner des Kreises Vorpommern-Rügen zur Verfügung stehen.


Kontakt

Wahlkreisbüro Kerstin Kassner (MdB)
Fraktion DIE LINKE im Bundestag

18528 Bergen (Süd) auf Rügen
Hermann-Matern-Strasse 33

Telefon: 03838-8283600

E-Mail: kerstin.kassner@bundestag.de