Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Kerstin Kassner unterstützt Stralsunder Spielkartenfabrik

Kerstin Kassner hat einen Spendenscheck des Vereins der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag an die Spielkartenfabrik überbracht, der hier eine ganz besondere Verwendung findet:

Der Jugendkunst e.V. gründet in den Sommerferien die Reiseagentur THOMAS KUCK. Das Unternehmen ist darauf spezialisiert, künstlerische Expeditionen rund um den Globus anzubieten. Die Reisenden im Alter zwischen 7 und 18 Jahren fliegen an die unterschiedlichsten Ziele, um dort landestypische Künste, andere Gepflogenheiten und neue kulinarische Genüsse kennenzulernen.

Begleitet werden sie von Reiseexperten. Auf dem Programm stehen zum Beispiel: Japanischer Holzschnitt, Büffeljagd im Wilden Westen oder eine Expedition zum Mond.

Kerstin Kassner freut sich, dass mit den gespendeten Diätengeldern ihrer Bundestagsfraktion so viele wertvolle tolle Projekte realisiert werden können.

Zeit: 22.6.-1.8.20 / Mo. - Fr. 11-16 Uhr

Kosten: 10 Euro pro Tag und Teilnehmer

Alter: 7-18 Jahre (max. 10 Kinder pro Reise) Anmeldungen über: www.jugendkunst.de/reisen


Kontakt

Wahlkreisbüro Kerstin Kassner (MdB)
Fraktion DIE LINKE im Bundestag

18528 Bergen (Süd) auf Rügen
Hermann-Matern-Strasse 33

Telefon: 03838-8283600

E-Mail: kerstin.kassner@bundestag.de

Ausgabe 01/Juni 2020