Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Kerstin Kassner

26. August 2013

Beim Fußballturnier "Kick gegen Rassismus" in Stralsund
Auf den Stralsunder Kleingartentagen im Gespräch mit den Ausstellern

Heute sind es noch genau vier Wochen bis zur Wahl- die Spannung steigt. Wir planen die letzten drei Wochen (meinenahlurlaub) und ich freue mich schon sehr auf viele Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern in den einzelnen Orten.

Mitgliederversammlung BO Nord-Rügen

Unter Leitung von Eberhard Reske arbeitet unsere Gruppe sehr kontinuierlich und intensiv. Wir haben die letzten organisatorischen Vorbereitungen für die Wahl besprochen und Materialien verteilt. Die Wahlzeitung hat die Haushalte erreicht und auch die ersten Themenplakate hängen. Die Botschaften sind klar und verständlich.

Das hat jetzt auch "DAS MAGAZIN" (ja, gibt es noch) entdeckt und im Septemberheft steht auf Seite 15 unten: "Die Linke hat den einfachsten und klarsten Auftritt,...". Diese Zeitschrift gefällt mir übrigens sehr gut, habe sie seit einigen Jahren abboniert, was zu DDR-Zeit einfach unmöglich war. Gelesen wurde sie trotzdem!

Tourismusverband Rügen

Hier bin ich Beisitzerin im Vorstand. Diese Arbeit ist mir sehr wichtig, stellt der Tourismus doch den zentralen Wirtschaftszweig auf der Insel dar. Die Zahlen sind wieder besser, die Gäste kommen und in diesem herrlichen Sommer gern und besonders lange. Trotzdem muß mehr getan werden für eine zentrale Vermarktung der Insel. Die Konkurrenz ist groß und das Geld für solche Aufgaben knapp. Die Lösung auch hier: Gemeinsam sind wir stärker. Dafür will ich weiter werben!

Prora-Zentrum e.V.

Alle Jahre wieder die MItgliederversammlung unseres Vereins. Diesmal war auch die Vorstandswahl fällig und ich habe mich gefreut, das Vertrauen zu bekommen weiter als Vorsitzende arbeiten zu dürfen. Aber ehrlich, die eigentliche Arbeit leisten unsere drei Mitarbeiter und wirklich gut. Unter www.Prora-Zentrum.de kann man sich ein Bild über die vielfältige Arbeit machen.

Fußball gegen Rassismus

Am Sonnabend stritten 9 Mannschaften um den Sieg im Fußball. Im Paul-Greifzu-Stadion in Stralsund war viel los und das Ganze unter der klaren Botschaft "gegen Rechts". Eine tolle Idee der Organisatoren, vor allem der Stralsunder Gruppe von solid. Habt Ihr gut gemacht und deshalb habe ich Euch auch gern unterstützt.
Rock gegen Rechts läuft noch etwa 14 Tage mit vielfältigen Veranstaltungen, u.a. auch noch eine Diskussion mit den Bundestagskandidaten.

Stralsunder Gartentage

 Da war ich zum ersten Mal, aber bestimmt nicht zum letzten. Die Sparten präsentierten sich mit sehr schönen Ständen. Es wurde gefachsimpelt, Rezepte ausgetauscht und so manches verkostet. Und es sah einfach prächtig aus und roch betörend.

Für viele Menschen ist der Garten ein wichtiger Lebeninhalt, deshalb finde ich solche Veranstaltungen wichtig!

Ummanzer Reitertage

Das Haflinger-Gestüt gehört zu meinen alljährlichen Besuchsterminen. Nun fand das 35. Tonnenabschlagen statt. Eine wirkliche Tradition, die mit einem Umritt durch den Ort beginnt. Ich durfte auf der Kutsche mit dem Vorjahressieger mitfahren. Ein tolles Erlebnis! Dann begann der Wettbewerb und die Zuschauer fieberten mit.
Zuerst wurde der Bodenkönig ermittelt, dann der Stebenkönig und als Höhepunkt der Tonnenkönig. Das ist in diesem Jahr eine Königin, nämlich die Enkeltochter des Gestütschefs Norbert Briesemeister. Da war die Freude groß! Auch darüber, dass, wie der Bürgermeister mitteilte, Herr Briesemeister gerade Ehrenbürger von Ummanz geworden ist. Das hat er wirklich verdient. 


Kontakt

Wahlkreisbüro Kerstin Kassner (MdB)
Fraktion DIE LINKE im Bundestag

18528 Bergen (Süd) auf Rügen
Hermann-Matern-Strasse 33

Telefon: 03838-8283600

E-Mail: kerstin.kassner@bundestag.de