Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Aktuelle Pressemitteilungen von Kerstin Kassner


Der Osten verdient Respekt und einen richtigen Ostbeauftragten!

„Ich finde den aktuellen Bericht zum Stand der deutschen Einheit und die Aussagen des Ostbeauftragten Wanderwitz dazu ausgesprochen frustrierend“, sagt Kerstin Kassner, die als Bundestagsabgeordnete den Wahlkreis Vorpommern- Rügen/Vorpommern-Greifswald I vertritt. „Die Schönfärberei in dem Bericht glaubt doch niemand. Und wenn Herr Wanderwitz eine problematische Einstellung mancher Ostdeutscher zur Demokratie beklagt, dann sollte er die handfesten sozioökonomischen Ursachen dafür nicht... Weiterlesen


Wichtiger und richtig für die Reisebranche: Pauschalreise- Insolvenzabsicherung im Bundestag beschlossen

Die Linke begrüßt grundsätzlich, dass endlich eine Regelung für die Insolvenzabsicherung bei Pauschalreisen gefunden wurde, in der Pauschalreiseanbieter umsatzabhängig einzahlen und sich somit solidarisch gegen Insolvenzen absichern. Mit dem gestern Nacht mehrheitlich im Bundestag verabschiedeten „Gesetz der Bundesregierung über die Insolvenzsicherung durch Reisesicherungsfonds und zur Änderung reiserechtlicher Vorschriften“ (Drs.-Nr. 19/ 30515) wurden wichtige und vor allem dringend nötige... Weiterlesen


Viel ungenutztes Potential im Petitionsausschuss

„Der Petitionsausschuss ist eine wichtige Einrichtung im Bundestag und er könnte noch viel mehr leisten.“, sagt Kerstin Kassner, Obfrau der Linksfraktion im Bundestag, anlässlich der Vorstellung des Jahresberichts des Petitionsausschusses und weist auf Probleme und Möglichkeiten der Ausschussarbeit hin: „Viel zu oft werden Petitionen abgeschlossen, weil sie inhaltlich nicht dem Koalitionsvertrag entsprechen oder weil die Koalitionsfraktionen sich bei Bürgerkritik schützend vor „ihre“... Weiterlesen

Aktuelle Berichte aus dem Wahlkreis

Rüganer müssen beim Bug-Projekt mitgenommen werden

Zum geplanten Ferien-Resort auf dem Bug auf Rügen verweist die Bundestagsabgeordnete und ehemalige Rügener Landrätin Kerstin Kassner auf die Notwendigkeit dieses Projekt mit der Bevölkerung und den betroffenen Gemeinden genau abzustimmen: „Die Dransker Gemeindevertretung knüpft große Hoffnungen an das Resort und auch ich habe in den frühen 2000er... Weiterlesen


„Vertane Chance“ Kerstin Kassner enttäuscht über Ablehnung des Hiddensee-Kompromisses

„Ich bin tief enttäuscht über die Ablehnung des Lösungsvorschlags für den jahrelangen Rechtsstreit zwischen der Hansestadt Stralsund und Einwohnern von Neuendorf auf der Insel Hiddensee durch die Stralsunder Bürgerschaft“ so Kerstin Kassner, Mitglied der Linksfraktion im Bundestag zur aktuellen Entscheidung in ihrem Wahlkreis. Nach jahrelangen... Weiterlesen


Eine Scheckübergabe gleich zweimal

Tierischer Besuch in Form von zwei ausgebildeten Rettungshundedamen kam am 1. Juni 2021 in das Bergener Wahlkreisbüro der Bundestagsabgeordneten Kerstin Kassner. Grund war die Übergabe eines Spendenschecks in Höhe von 750 Euro an den Rettungshundeverein Jas mund, den Steffen Dettmann entgegennahm. Der Verein verfügt inzwischen über 9 ausgebil dete... Weiterlesen


Werftarbeiter für den Erhalt der Werft

Heute Morgen - am 10. Mai 2021 - fand eine Protestkundgebung der Werftmitarbeiter statt, mit Unterstützung des DGB. Die Presse war geladen, ebenso nahmen die Bundestagsabgeordnete Kerstin Kassner, die den Wahlkreis Vorpommern-Rügen vertritt - sowie die Landtagsabgeordnete Jeannine Rösler an der Versammlung teil. Beide Abgeordneten äußerten sich... Weiterlesen


Aufbruch für ein gerechtes Land – Sommertour der Fraktion in Rostock

Die Pandemie hat wie unter einem Brennglas deutlich gemacht, was in unserem Land schief läuft. Vieles davon haben wir bereits lange vor der Corona-Krise kritisiert und Lösungsvorschläge im Bundestag eingebracht. Es geht um einen Aufbruch für ein gerechtes Land. Dafür steht die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag.

Trag Dich ein und wir informieren Dich über das Briefwahlverfahren zur Bundestagswahl 2021

Potenzial des Petitionsrechts voll ausschöpfen

Das Land fit machen für die Zukunft

Wir brauchen einen Sozialstaat, der die Menschen zusammenführt und das Land fit für die Zukunft macht. Sie können sich darauf verlassen, dass @DIE LINKE weiter entschlossen kämpft für eine einmalige Vermögensabgabe und die Wiedereinführung der Vermögensteuer, für höhere Löhne und eine Rente für alle, für ein Gesundheitssystem, in dem Menschenleben vor Profite stehen, für bezahlbares Wohnen, für starke Betriebsräte und mehr Tarifverträge, für mehr Investitionen, für die Angleichung Ost an West, für ein gesetzliches Verbot von Waffenexporten, gegen Rassismus und Antisemitismus.