Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Wahlkreistag in Wolgast

„Nach der vergangenen Sitzungswoche in Berlin nutzte Frau Kerstin Kassner die Woche vor Weihnachten, um Termine in ihrer Region wahrzunehmen. Aus diesem Grund ist sie heute, am 18.12.2018 gemeinsam mit ihrem Mitarbeiter Herrn Jörg Köppen in Wolgast unterwegs gewesen. Zu Beginn ihres Wahlkreistages hat sie im Namen des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. einen Spendenscheck an die Frauen des Integrationsvereins Korni e. V. in Höhe von 400 € und an die Schulleiterin der Produktionsschule des CJD Frau Greiner-Jean einen Spendenscheck in Höhe von 500 € überreichen dürfen. Damit unterstützt der Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. die gute soziale und pädagogische Arbeit der Mitarbeiter*innen der beiden Einrichtungen. Im Anschluss hat Frau Kassner mit dem Bürgermeister der Stadt Wolgast, Herrn Stefan Weigler, über die aktuelle Situation der Stadt gesprochen. Es wurde sehr deutlich, dass die Kommunen vor Ort unbedingt mehr finanzielle Mittel benötigen, um selbst ihre Stadt gestalten zu können.

Am Ende des Tages führte Herr Carsten Jahnke, Geschäftsführer des AWO-Kreisverbandes Ostvorpommern, die Bundestagsabgeordnete durch die neuen Räumlichkeiten der Begegnungsstätte. Danach diskutierte Frau Kassner gemeinsam mit Menschen aus der Wolgaster Region bei Kaffee und Kuchen über die aktuellen politischen Themen und stellte sich gerne ihren Fragen.“