Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Start der Veranstaltungsreihe „Baustelle und Currywurst“

Am 11. September folgte Kerstin Kassner einer Einladung des  BuVEG zur Eröffung der Veranstaltungsreihe „Baustelle und Currywurst“. 
Knapp 80 hochkarätige Gäste aus Politik, Medien und Wirtschaft konnten sich  rund um das Thema Zukunft des Wohnens und Arbeitens in den Räumlichkeiten der Schinkel´schen Bauakademie austauschen und netzwerken. Ganz nebenbei konnten die Gäste auch einiges rund um das Thema „Dübeln“ lernen.

Der BuVEG – Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle repräsentiert alle an der Gebäudehülle beteiligten Gewerke. Dazu gehören Hersteller von Steinen, Fenstern, Türen, Fassaden, Putzsystemen und Dämmstoffen. Er ist zentraler Ansprechpartner zum Thema Gebäudehülle und vertritt die Interessen der gesamten Branche. Aufgabe des Verbandes ist es zudem – auch mit Studien – neue und innovative Ideen zu entwickeln, wie Wohn-, Arbeits- und Lebensräume in Deutschland gestaltet werden können.