Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Petitionsübergabe im Bundestag:

Kerstin Kassner mit dem Ausschussvorsitzenden Marian Wendt und für die Petenten Dr. Thorsten Hinz (Vorstand der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn)

Heute haben die Obfrau der Linksfraktion, Kerstin Kassner und der Vorsitzende des Petitionsausschusses die Petition „Mehr wert als ein Danke“ entgegengenommen.

Die Petenten – ein Zusammenschluss aus über 100 Organisationen – fordern bessere Arbeitsbedingungen, gerechten Lohn und mehr Wertschätzung für Pflege- und Gesundheitsberufe.

Im Umgang mit dieser Petition kann das Parlament zeigen, dass es für diese Berufstätigen mehr übrig hat als Applaus – der nichts kostet. DIE LINKE. unterstützt die Petition und erklärt sich mit den Beschäftigten solidarisch.