Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Kreative Ideen sind gefragt! Aktive Unterstützung der Tourismusbranche

Die Pandemie hält die Welt seit mittlerweile neun Monaten fest im Griff. Alle Branchen sind betroffen. Besonders schwer trifft es in Zeiten, in denen Reisen generell nicht möglich sind und alle gastronomischen und Beherbergungsbetriebe geschlossen sind, Tourismus und Gastronomie.

Eine schwer geschlagene Branche, die der Krise voller Mut und Kreativität begegnet. Gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen aus der Tourismuspolitik in den Ländern sammeln wir Ideen direkt aus der Tourismusbranche, mit denen die Krise überstanden werden kann. Dazu gehören zum Beispiel virtuelle Reiseveranstaltungen, Spezialitätenabende von Restaurants, bei denen neben dem Essen auch kleine Sprachführer etc. nach Hause geliefert werden sowie die Erweiterung des Sortiments von Reisebüros um den Vertrieb bestimmter Produkte.

Die aktuelle Situation ist für die Branche furchtbar, aber für die meisten Touristiker und Gastronomen kommt aufgeben nicht infrage. Wenn Sie Ideen haben, schreiben Sie mir gerne!