Skip to main content

Besuchergruppe im Bundestag

Eine bunt gemischte Gruppe von politisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus Frau Kassners Wahlkreis besuchten am 07. Juni ihre Abgeordnete und konnten auf der Besuchertribüne des Plenarsaales einer, teils hitzigen, Debatte über das neue Datenschutzgesetz folgen. Unter den Teilnehmern waren u.a. Mitarbeiter der Greifenwerkstatt und die Gewinner eines Schülerwettbewerbes.

Der Besuch des Bundestages war einer von vielen Programmpunkten einer mehrtägigen politischen Bildungsfahrt des Presse- und Informationsamtes. Neben Informationsgesprächen und Führungen im Auswertigen Amt und im Bundesrat rundeten der Besuch des Museeums in der Kulturbrauerei und eine Stadtrundfahrt das Programm ab.

Zu Beginn der Plenarrede der Abgeordneten Anke Domscheit-Berg, DIE LINKE: Datenschutzgrundverordnung: Abmahnungen stoppen ging sogar ein Gruß an die Gäste aus Mecklenburg-Vorpommern.