Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Aktuell weiterhin keine Besucherfahrten möglich

Bilder aus Zeiten vor Corona
Bilder aus Zeiten vor Corona

Jetzt ist es amtlich, die Einschränkungen für Besuchergruppen im Deutschen Bundestag und den Ministerien gelten bis zum 6. September 2020. Damit wurde das bereits ausgesprochene Verbot für Besuchergruppen von Ende April nun  bis in den Herbst verlängert. Zitat: Alle staatlichen Ebenen haben in den vergangenen Wochen Maßnahmen ergriffen, für die es kein historisches Vorbild gibt. Die Maßnahmen wirken, dennoch stehen wir weiterhin nicht am Beginn, sondern am Anfang der Pandemie. Wesentliche Einschränkungen müssen weiter gelten.

Frau Kassner bedauert, dass deshalb auch ein Teil ihrer Besuchergruppenfahrten abgesagt werden müssen. Sind doch die Fahrten eine interessante und gern genutzte Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger am politischen Geschehen teilzuhaben und mit ihrer Abgeordneten ganz direkt ins Gespräch zu kommen. Gerade Frau Kassner begrüßt immer wieder den Gedankenaustausch mit den Besuchern und nimmt dabei viele Anregungen mit in ihren politischen Alltag.

Aber angesichts der Pandemie, dem bestehenden Kontaktverbot und notwendigen Hygienemaßnahmen, wäre es unverantwortlich die Besucher dem erhöhten Risiko einer Infektion auszusetzen. Leider gibt es zum jetzigen Zeitpunkt keine verlässliche Aussage darüber, ob und wann die stornierten Fahrten nachgeholt werden.

Frau Kassner bittet um Ihr Verständnis, wünscht und hofft, dass wir alle gesund und wohlauf durch diese Krise gelangen.