Wahlkreisbüro Kerstin Kassner (MdB)
Fraktion DIE LINKE im Bundestag

18528 Bergen (Süd) auf Rügen
Hermann-Matern-Strasse 33

Telefon: 03838-8283600
Telefax: 03838-

E-Mail: kerstin.kassner@bundestag.de

 

DIE LINKE BRISE Ausgabe Nr. 5

Das Magazin für Querdenker

PRORA-ZENTRUM e. V. von der Bundes- zentrale für politische Bildung im Rahmen des Wettbewerbs ,,25 Jahre Mauerfall: Geschichte erinnern - Gegenwart gestalten" ausgezeichnet. - Minister Brodkorb bedankt sich für das Engagement aller Beteiligten weiterlesen 

 
 
Kerstin Kassner unterwegs in den Wahlkreisen 15 und 16
24. Januar 2018 Simone Dehn

Wahlkreistag in Torgelow

Ausstellung „Vom Kriegsgegner zum aktiven Naturschützer - Kurt Kretschmann“

Am 24.01.2018 machte sich die Bundestagsabgeordnete Frau Kerstin Kassner gemeinsam mit der Vorsitzenden der Kreistagsfraktion der Partei DIE LINKE. Frau Marlies Peeger und den Mitarbeitern Herrn Jörg Köppen und Herrn Daniel Staufenbiel auf dem Weg nach Torgelow. Zu Beginn ihres Wahlkreistages eröffnete Frau Kassner zusammen mit dem Verein „Tacheles e.V.“ und vielen anwesenden Gästen die Ausstellung „Vom Kriegsgegner zum aktiven Naturschützer - Kurt Kretschmann“ in den Räumlichkeiten des Famili Mehr...

 
17. Januar 2018

"Hein Hannemann" setzt Zeichen gegen Kinderarmut

Papierheater "Hein Hannemann"

Bericht der OZ - Ribnitz-Damgarten Papiertheater im Begegnungszentrum / Linke sammelt Unterschriften für Volksinitiative Einen Tag mit Hein Hannemann erlebten gestern etwa 120 Kinder im Begegnungszentrum in Ribnitz-Damgarten. Der Kunstverein Landart war mit seinem Papiertheater zu Gast. Den ganzen Tag lang erzählten die Künstler Bert Preikschat und Petra Lewerenz die Geschichten des Rostocker Jung. Vier Vorführungen am Vormittag für Schulklassen und zwei offene am Nachmittag sorgten bei den Kl Mehr...

 
15. Januar 2018 Simone Dehn

Wahlkreistag in Greifswald

Trotz einer noch immer fehlenden Regierung wird die Arbeit bei den Menschen vor Ort nicht weniger. Aus diesem Grund machte sich die Bundestagsabgeordnete Frau Kerstin Kassner am 10.01.2018 auf den Weg nach Greifswald. Zu Beginn ihres Tages richtete sie für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tafel in Greifswald ein Frühstück aus, um sich für deren tagtägliche Arbeit zu bedanken. Während des Frühstücks wurde intensiv über die derzeitige gesellschaftliche Situation und deren Probleme debatt Mehr...

 
21. Dezember 2017

Frohe Festtage

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Mitmenschen, liebe Genossinen und Genossen, was für ein Jahr liegt hinter uns! Es gab schlimme und traurige Nachrichten, aber zum Glück auch oft den Ausgleich durch schöne Ereignisse und dicke Überraschungen. So konnte DIE LINKE bei der Bundestagswahl wieder mit guten Resultaten ins Parlament einziehen, aber die Regierungsbildung zieht sich hin. Noch immer kann niemand sagen, ob es in Zukunft in Deutschland eine echte Chance auf mehr Gerechtigkeit geben wir Mehr...

 
15. Dezember 2017 Karin Breitenfeldt

"Meine Heimat - Deine Heimat"

Kunstprojekt an der Regionalen Schule Torgelow

Ein Kunstprojekt an der Regionalen Schule Torgelow. Gemeinsam malen deutsche Kinder und Kinder aus Syrien, Somalia, Irak und auch Vietnam Bilder der jeweiligen Heimat. So entsteht eine beeindruckende und schöne Zusammenarbeit zwischen den doch so verschiedenen Kulturen.Die Bilder sind ein Ausdruck der verschiedenen Traditionen, Hoffnungen, Sehnsüchte aber auch vielen Ängste der Kinder.Bis Ende Januar 2018 werden alle Bilder fertig sein und danach in einer Ausstellung präsentiert werden. Mehr...

 
15. Dezember 2017 Karin Breitenfeldt

Mit Rauschebart und rotem Mantel in den Ratskeller

Festtage in der Fremde und im Ungewissen, die sind für niemanden leicht. Da tut etwas Freude und Abwechslung besonders gut. Das dachte sich auch der Weihnachtsmann als er am 13. Dezember zu einer Feier für Groß und Klein im Ratskeller , Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber, vorbeischaute. In seinem großen Sack brachte er ein Geschenk für jedes Kind mit. Im liebevoll geschmückten Saal wurde gesungen und gelacht, Gedichte in verschiednen Sprachen erhielten Applaus. Die gemeinsamen Erlebnisse Mehr...

 

Treffer 1 bis 6 von 256